05
Nov
2019
Montagsdemo - am Dienstag

Montagsdemo - am Dienstag

Beginn

05.11.2019 - 17:00 Uhr

Ende

05.11.2019 - 17:00 Uhr

Ort

Käthe-Kollwitz-Straße 15

99734 Nordhausen

Veranstalter

Theater Nordhausen/ Loh- Orchester Sondershausen GmbH

Beschreibung

1989 wurde am „Schicksalstag“ 9. November erneut Geschichte geschrieben: An diesem Tag fiel die Mauer, und die Umwälzungen in Deutschland und in Europa waren von welthistorischer Bedeutung.Die Mauer ist weg, seit 30 Jahren! Das ist dem Theater Anlass, sich die damals im Raum stehenden Möglichkeiten und Verheißungen noch einmal zu vergegenwärtigen; über „Alt-“ und neue Lasten zu diskutieren; den Verstand zu schärfen und die Horizonte zu weiten – um so sich selbst und dem anderen neu zu begegnen.In der Woche vom 5. bis zum 10. November 2019 bietet die Theater Nordhausen/ Loh-Orchester Sondershausen GmbH deshalb verschiedene Möglichkeiten, sich selbst im Kontext der deutschen Geschichte wahrzunehmen. Sie möchte damit Anregungen geben, innezuhalten, nachzudenken, sich zu erfreuen, sich zu engagieren, sich einzumischen, sich zu empören und immer weiter konstruktiv an unserer demokratischen Gesellschaft weiterzuarbeiten. Sternmarsch: Zum Gedenken an die friedliche Revolution wird ein Sternmarsch von verschiedenen Orten über den Blasiikirchplatz zum Theaterplatz führen. Herzliche Einladung an Sie alle, am Sternmarsch teilzunehmen. Treffpunkt für alle Interessierten ist 16.45 Uhr auf dem Markplatz vor dem Nordhäuser Rathaus.Schülerinnen und Schüler, die Lehrerschaft des Herder- und Humboldt-Gymnasiums sowie der Käthe-Kollwitz-Regelschule werden gemeinsam am Blasiikirchplatz ankommen und von dort aus mit allen zur Abschlussveranstaltung auf den Theaterplatz ziehen. Montagsdemo - am Dienstag: Wieder treffen sich Nordhäuserinnen und Nordhäuser am Dienstagabend, um die freie Meinungsäußerung, den Willen zur gesellschaftlichen Wachheit und zur demokratischen Reformbereitschaft zu bekunden. Wieder werden Mauern überwunden – Musik & Tanz führt die Menschen zueinander. Gestaltet wird diese Veranstaltung, ab 18.00 Uhr auf dem Theaterplatz, durch die Band „Franz Karafka“, Schülerinnen und Schüler der beteiligten Schulen, den Nordhäuser Tanzschulen, dem Ballett TNLOS! sowie verschiedenen Rednern.

Veranstaltungsort